Tropfenabscheider

Ein Tropfenauswurf (oder Wasserverlust) bezeichnet die Menge von Wassertropfen der Prozessflüssigkeit, die in der Abführung aus dem Kühlturm austreten darf. In allen Kühltürmen wird aufgrund des Kühlungsprozesses durch Verdunstung Wasser an die Umgebung abgegeben. Diese Verdunstung erfolgt in der Regel in Form von reinem Wasserdampf und stellt keine Gefahren für die Umwelt dar.

Der Tropfenauswurf hingegen entspricht einem unerwünschten Wasserverlust an die Umwelt. Hier werden kleine Wassertropfen in den Luftstrom aus dem Kühlturm mitgerissen. Diese Wassertropfen enthalten dieselbe Konzentration an chemischen Stoffen und Mineralverunreinigungen wie im Allgemeinen die Kühltürme selbst.

Funktionsprinzip

Tropfenabscheider sollen große Wassertropfen im Luftstrom des Kühlturms auffangen. Mit Tropfenabscheidern wird verhindert, dass diese Tropfen ebenso wie die Schwaden aus dem Turm entweichen. Wenn die Tropfen in Kontakt mit der Schraube geraten, ändern sie ihre Bahn und verlieren an Geschwindigkeit. Anschließend fallen sie in den Turm zurück.

Es gibt drei wichtige Tropfenabscheidertypen, die in einem Kühlturm zum Einsatz kommen. Alle haben dasselbe Auslegungsziel, das oben beschrieben wird:

  • mit Gegenstrom
  • mit integriertem Kreuzstrom
  • mit nicht integriertem Kreuzstrom

Diese Tropfenabscheiderkonfigurationen können aus Polypropylen (PP) oder Polyvinylchlorid (PVC) sowie verzinktem Stahl bzw. Edelstahl bestehen.

Vorteile mit Wertschöpfung

  • Spezifikationen/Normen für Luftdurchsatzprüfungen und Prüfbänke für alle zertifizierten Testabscheider
  • Gleicher Vergleich aller zertifizierten Produkte
  • Vertrauen der Kunden für das schlechteste Szenario der Strömungsgeschwindigkeit (m/s)
  • Gelieferter Nachweis über die Einhaltung europäischer/örtlicher Vorschriften und Bestimmungen, d.h. NFE-38-424

Vergleichen, um die richtige Wahl zu treffen

Die richtige Wahl zu treffen ist ganz einfach: Sie müssen lediglich die Produkte vergleichen. Wenn die Produktleistungen jedoch nicht zertifiziert sind, wird dies unmöglich.

Die Zertifizierung erlaubt einen objektiven Vergleich.

  • Die Produktleistungen werden anhand desselben Kriteriums bewertet und die Ergebnisse werden in derselben Maßeinheit angegeben, egal in welchem Land die Produkte hergestellt oder verkauft werden.
  • Ein zertifiziertes Produkt verfügt über Leistungen, die von einer akkreditierten, unparteiischen, unabhängigen und kompetenten Organisation überprüfte wurden.

  • Die zertifizierten Produkte entsprechen den Normen.
  • Ein Produkt, dessen Leistungen zertifiziert wurden, arbeitet entsprechend den Spezifikationen des Herstellers.

Wir zertifizieren folgende Leistungen

  • Das Zertifizierungsprogramm für den Tropfenabscheider Eurovent Certified Performance (ECP) bietet während der Versuche eine Tropfenabscheidrate unter oder gleich 0,01 % und Strömungsgeschwindigkeiten der Luft entsprechend der Eurovent-Bewertungsnorm.
  • Strömungsgeschwindigkeit der Luft: Drei Schritte können beobachtet werden: Zunächst treten aus dem Tropfenabscheider kleine Tropfen aus, die dann fast unverzüglich zurückgeführt werden und zurückfallen. Anschließend schwimmen sie oberhalb des Tropfenabscheiders, ohne abgeführt zu werden, um dann vom Luftstrom aus dem Tropfenabscheider abtransportiert zu werden.
  • Die Strömungsgeschwindigkeit entspricht dem Beginn des dritten Schritts. Sie muss in m/s ausgedrückt werden.
Irgendeine Frage? Benötigen Sie weitere Informationen?